Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
 
 
2136 aktive Mitglieder - 240 aktive Gruppen
Anzeige:
 

Jazz-Matinée mit Swing im Schloss Weilerbach

Sonntag, 23.11.2014 :: Schloss Weilerbach Festsaal :: Bollendorf - Deutschland

[ Veröffentlicht am 14.10.2014 16:59 von Rolf Mrotzek ]

Es ist leider etwas in Vergessenheit geraten, das schöne Veranstaltungsformat der Matinée. Die Schloss-Weilerbach-Gesellschaft und die Jazz-Initiative Eifel bieten sie an, die Jazz-Matinée.
Und es gibt ein spannendes Programm: Swingmusik ist angesagt. KeyChord, ein a-capella Quartett aus Holland, und das Benno-Raabe-Trio werden singen und spielen, im Wechsel, aber auch einige Stücke gemeinsam.
Das Close Harmony Quartett KeyChord kommt aus dem Süden der Niederlande. Die Gruppe besteht aus vier musikalischen Herren: Willard Bekkers (Tenor 1), Mario Lamers (Lead/Tenor 2), Mark Alblas (Bariton) und Dirk Kokx (Bass). Sie singen gerne und viel, immer a capella, bevorzugt close harmony und Barbershop, ein wenig Pop, immer mit Spaß, und vor allem aus dem Herzen.
Das Quartett wurde offiziell am 1. September 2008 gegründet. Aber alle vier haben viele Jahre musikalische Erfahrung und waren oder sind als Dirigent, Arrangeur oder Sänger in verschiedenen Ensembles tätig.
KeyChord versucht Gegensätze in ihre musikalische Auswahl zu integrieren durch sensible Balladen, schmeichelnde jazzy Easybeats und begeisternde up-tempo Songs (sogar einen Country waltz!). Die Sänger bieten sogar eine kleine Huldigung an die großartigen Comedian Harmonists dar.
Die Herren werden sicherlich auch nicht zögern Sie, das Publikum, in die Welt des wunderschönen a capella-Gesangs mitzunehmen.

Die Swingmusik ist das Metier des Benno-Raabe-Trios. Darin kennen sie sich aus. Sie spielen Stücke aus der „klassischen“ Zeit des Swing, Stücke von Duke Ellington, Count Basie, Benny Goodman und anderen. Stücke, die jeder kennt und die immer wieder gern gehört werden. Sie spielen für ihr Publikum und pflegen dabei ihren typischen musikalischen Stil.
Gelegentliche musikalische Ausflüge in die moderne und anspruchsvolle Popmusik sind ihnen durchaus vertraut.
Sie spielen in der Besetzung
Benno Raabe, Piano, Giselher Spath, Saxofone und Rolf Mrotzek, Kontrabass.
Gute Unterhaltung ist garantiert.
Die Matinée findet statt am Sonntag, 23. 11. 2014, von 11 – 13 Uhr im Saal des Schlosses.

 

Die Details auf einen Blick:

  • Datum: Sonntag, 23.11.2014
  • Lokalität: Schloss Weilerbach Festsaal
  • Ort: Bollendorf 54669 - Deutschland
  • Beginn: 11:00 Uhr - Ende: 13:00 Uhr
  • Eintritt / Abendkasse: 5 € | Vorverkauf: 5 €

Weiterführende Informationen

Veranstaltungshinweis an Freunde senden

Jetzt One-Click-Mail senden

Weitere Informationen zum Artikel unter www.jazzei.de

URL zu diesem Artikel: http://www.bitburg24.de/events/1413298744.html


 

Veranstaltung eingetragen von "Rolf Mrotzek"

.
Hinweis: Für diese Angaben ist der Autor selbst verantwortlich. Wir übernehmen daher keine Gewähr für falsche oder unvollständige Angaben. bitburg24.de übernimmt keine Haftung für eventuelle Urheberschutzverletzungen (Wort & Bild) oder durch fehlerhafte Einträge entstandende Schäden.Inhalte (Wort & Bild) sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung oder Weitergabe nur mit schriftlicher Genehmigung.
 

Angaben zum Veranstalter:

"Jazz-Initiative Eifel"

  • Herr Rolf Mrotzek
  • Wolsfelder Str. 13
  • 54668 Holsthum
  • 06523-933690
  • Homepage

In meine Gruppe einladen

Jetzt One-Click-Mail senden

 

Rolf Mrotzek ist Mitglied in folgenden Gruppen

 

Befreundete Gruppen (2)

 
 

Alle Veranstaltungshinweise von Rolf Mrotzek [ 247 von 247 ]